Apps auf Chromecast mit Google TV per Sideload installieren

Sideload Google TV

Google TV-Geräte wie der Chromecast mit Google TV erlaubt den Zugriff auf Android-Apps und Spiele, die speziell für Fernseher entwickelt wurden. Wenn ihr eine App, die nicht im Play Store erscheint, auf dem Fernseher haben möchtet, könnt ihr sie “sideloaden”. Wir zeigen euch, wie das geht.

Manche Apps findet ihr im Google Play Store zwar auf eurem Smartphone, aber nicht auf Google TV. Andere Apps, die sogar für Google TV entwickelt wurden, gibt es zwar im Play Store, sind aber nicht für euer Land freigeschaltet. Mit dem Sideload könnt ihr Apps über einen anderem Weg auf dem Google TV installieren.

Was ist Sideloading?

Sideloading ist die Installation einer App von außerhalb des Google Play Stores. Anstatt dass der Play Store den Download- und Installationsprozess übernimmt, müsst ihr das manuell übernehmen. Sideloading auf Google TV ist ein wenig anders als auf Android TV.

How To: Sideloading auf Google TV

Mit dieser Beschreibung zeigen wir euch, wie Ihr Apps per Sideloading auf einem Google TV-Gerät, wie dem Chromecast mit Google TV, installieren könnt.

Gesamtzeit: 15 Minuten

  1. App aus einer vertrauenswürdige Quelle herunterladen

    apkmirror app auswählen

    Bevor wir das Sideloading durchführen können, müsst ihr die App zunächst aus einer anderen Quelle herunterladen. Dazu bietet sich die vertrauenswürdige Quelle, APK Mirror, an. Besucht die Website, findet die gewünschte App und ladet Sie zunächst herunter. Für den Chromecast mit Google TV eignen sich die Apps mit armeabi-v7a-Architektur.

  2. App in die Cloud hochladen

    Datei in Cloud hochladen

    Nachdem ihr die APK heruntergeladen habt, müsst ihr sie auf Google TV verschieben. Am einfachsten geht das mit einem Cloud-Speicherdienst wie Google Drive oder OneDrive. Registriert euch bei einem der Dienste und ladet die mobile App dort hoch (über euer Smartphone oder auf dem PC).

  3. File Commander auf Google TV installieren

    File Commander Cloud Konto hinzufügen

    Um die App aus der Cloud auf dem Google TV zu installieren, empfehlen wir euch die App namens “File Commander“. Die gibt es ganz offiziell im Play Store. Ladet euch die App herunter und meldet euch sich mit eurem Google-Konto oder OneDrive-Account an. Bevor ihr weiter macht: Geht mit dem Home Button zurück ins Hauptmenü, wir müssen File Commander zunächst als vertrauenswürdige Installationsquelle hinzufügen.

  4. Einstellungen öffnen

    Google TV Einstellungen öffnen

    Begebt euch zu den Systemeinstellungen, in dem ihr oben rechts euren Account auswählt und dort den Punkt “Einstellungen” auswählt.

  5. Info auswählen

    Einstellungen Info auswählen

    Wählt im nächsten Step den Menüpunkt “Info” aus.

  6. Entwicklermodus einschalten

    Als Entwickler registireren

    Scrollt nach unten zum Punkt “Android TV-Betriebssystem Build” und wählt es wiederholt aus, bis eine Meldung erscheint und sagt: “Du bist jetzt ein Entwickler”. Ihr habt nun die Entwickleroptionen aktiviert, wodurch es euch möglich ist, die Installation von Apps aus unbekannten Quellen zu erlauben.

  7. Menüpunkt Apps auswählen

    Sideload Google TV Einstellungen Apps

    Geht als Nächstes zurück zum Hauptmenü, wieder in die Einstellungen und wählt den Menüpunkt “Apps“.

  8. Unbekannte Apps installieren

    Unbekannte Apps installieren

    im Menüpunkt “Apps” scrollt ihr zum Eintrag “Sicherheit und Einschränkungen“. Dort wählt ihr aus, dass der File Commander zu den Apps gehört, die unbekannte Apps installieren dürfen. Hinweis: Ist der Menüpunkt ausgegraut, sind die Entwickleroptionen nicht aktiviert.

  9. Sideload durchführen

    app aus cloud installieren

    Da die Installation von Apps aus unbekannten Quellen aktiviert ist, könnt ihr endlich euren Sideload durchführen. Öffnet den File Commander auf dem Google TV und navigiert zum Eintrag Google Drive, OneDrive, box oder Dropbox (je nach dem, welche Quelle ihr hinzugefügt habt). Wählt die zu installierende Datei aus. Die App wird vorbereitet, bis ihr Sie installieren könnt. Selektiert “installieren” und anschließend öffnen.

  10. App öffnen

    App öffnen

    Denkt daran, dass nicht alle Apps oder Spiele auf dem Google TV korrekt funktionieren werden. Manche kommen auch mit der Fernbedienung nicht zurecht. Viele nicht unterstützte Apps funktionieren jedoch problemlos. Um die Apps später wieder zu öffnen, navigiert wieder in die Einstellungen >> Apps >> Alle Apps ansehen und wählt die entsprechende App aus.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.