Fire TV Stick kompatible Fernseher

Mit einem Fire TV Stick von Amazon könnt ihr euren Fernseher oder Bildschirm einfach in einen leistungsfähigen Smart TV verwandeln. Auf dem Stick könnt ihr Apps wie Netflix, Twitch, YouTube oder Disney+ installieren. Im Prinzip ist jeder Fernseher, der einen HDMI-Eingang besitzt, für den Fire TV Stick geeignet.

Kompatible Fernseher für den Fire TV Stick

Generell ist der Fire TV Stick mit jedem Fernseher kompatibel, der über einen HDMI-Anschluss verfügt. Es spielt keine Rolle, ob euer TV-Gerät von Sony, Samsung, LG, Sharp oder Technisat hergestellt wurde. Ein zweites Kriterium ist ein Internetanschluss in eurer Wohnung. Dieser sollte eine Bandbreite von mindestens 16 Mbit/s, besser 25 Mbit/s verfügen.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist HDMI?

High Definition Multimedia Interface, kurz HDMI, ist eine seit Mitte 2002 entwickelte Schnittstelle für die digitale Bild- und Ton-Übertragung in der Unterhaltungselektronik. Sie vereinheitlicht existierende Verfahren, kann eine höhere Qualität erzeugen und hat außerdem ein zusammenhängendes Kopierschutzkonzept (DRM). Durch HDMI kann z. B. ein DVD-Spieler, eine Gaming-Console oder ein TV-Stick direkt an einen Fernseher angeschlossen werden, wobei ihr mit nur einem Kabel sowohl das Bild als auch den Ton digital übertragen könnt.

So erkennt ihr, ob euer Fernseher mit dem Fire TV Stick kompatibel ist

Um zu erkennen, ob euer Fernseher mit dem Fire TV Stick kompatibel ist, schaut ihr auf der Rückseite des Fernsehers nach den Bezeichnungen HDMI oder HDMI In. Ist eine solche Buchse vorhanden, könnt ihr den Fire TV Stick an diesen Eingang anschließen. Habt ihr euren Fernseher in den letzten zehn Jahren gekauft, ist es sehr wahrscheinlich, dass dieser über eine HDMI-Buchse verfügt.

HDMI am Fernseher
HDMI Anschluss am Fernseher und HDMI Stecker

Fire TV Stick ohne HDMI am Fernseher

Solltet ihr feststellen, dass euer Fernseher keine HDMI-Schnittstelle besitzt, könntet ihr einen HDMI auf AV-Adapter verwenden. Mit diesem Konverter, an dem der Fire TV Stick angeschlossen wird, wird das HDMI-Videosignal in ein Composite-Video-Signal (Standardauflösung, 480i, 576i) umgewandelt.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Composite-Eingang am Fernseher ist durch die farbigen Buchsen (rot, weiß, gelb) leicht zu erkennen. Hat euer Fernseher nur einen Scart-Anschluss, könnt ihr einen HDMI-auf-Scart-Konverter verwenden.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Es ist ausreichend, einen Fire TV Stick 3. Generation zu erwerben, da die älteren Fernseher keine 4K / Ultra-HD-Auflösung unterstützen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.